Bücherbienchen

Auf dem Bild sind mehrere gezeichnete Bienen zu sehen, die alle in die gleiche Richtung fliegen.
Quelle: Stadtbibliothek Rottenburg

Jeden ersten Dienstag und Donnerstag im Monat lädt Jasmin Judt, Mitarbeiterin der Stadtbibliothek, die Kleinsten im Alter von 1–3 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen zum Bücherbienchen-Treff in die Stadtbibliothek ein. Beim Vorlesen, Reimen, Lieder singen, Fingerspiele ausprobieren und Basteln geht es bei den kleinen Bienchen immer bunt zu.

Die genauen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Aufgrund der Pandemie finden die Bücherbienchen bis auf Weiteres nicht statt

"Die Welt lacht wenn, ein Kind lacht. Dann wäre das Beste, was wir machen könnten, das Lachen für alle Kinder der Welt zu ermöglichen."