Herzlich willkommen in der Stadtbibliothek – das öffentliche Wohnzimmer der Stadt Rottenburg am Neckar!

Wir haben geöffnet!

Der Besuch der Stadtbibliothek ist nur mit einem negativen Corona-Schnelltest, einem Genesenen- oder Geimpften-Nachweis möglich (3G-Nachweis). Kinder bis einschließlich 5 Jahre und Schüler unter 18 Jahren sind davon ausgenommen, Schüler/innen über 18 Jahren legen als Nachweis einen Schülerausweis vor.
Für die ausschließliche Abholung und/oder Rückgabe von Medien an der Verbuchungstheke ist kein Nachweis erforderlich.

Folgende Hygieneregeln sind eigenverantwortlich weiterhin zu beachten:

  • Tragen einer OP- oder FFP2-Maske
  • Waschen und Desinfizieren der Hände
  • Mindestabstand von 1,50 Metern einhalten
  • Check-in mit der luca-App

Es erwartet Sie eine lebendige und aktive Kultureinrichtung, die zum Verweilen, Lesen, Arbeiten, Lernen und sich treffen einlädt. Auf 5 Ebenen finden 50.000 Medien Platz: Romane, Sachliteratur, Zeitschriften, digitale Datenbanken u.v.m. laden ein, entdeckt zu werden.

Unser umfassendes Angebot an Medien ist stets aktuell. Rund um die Uhr stehen Ihnen die digitalen Angebote der Stadtbibliothek auch online zur Verfügung.

Die Stadtbibliothek verbindet Menschen. Viele Gruppen treffen sich hier wöchentlich, um miteinander zu sprechen und voneinander zu lernen. Wir leben kulturelle Vielfalt und unterstützen lebenslange Lernprozesse.

Das vielfältige Veranstaltungsprogramm kann unter Veranstaltungen abgerufen werden.

Alles Wichtige zu Ausleihe, Benutzung und mehr finden Sie in unserer Hausbroschüre auf einen Blick. 

Aktuelles

Logo Leserallye Rottenburg: 4 Fachwerkhäuser in Comic-Version vor weißem Hintergrund

Leserallye des Fördervereins Stadtbibliothek Rottenburg e. V.

Der Förderverein Stadtbibliothek Rottenburg am Neckar e. V. hat eine Leserallye vorbereitet. Bücherfans von groß bis klein sind herzlich eingeladen mitzumachen. weiterlesen
Zwei beige-farbene Sessel, im Hintergrund Zeitschriftencover.

Zeitschriftenumfrage mit Gewinnspiel

Das Angebot der Zeitschriften in der Stadtbibliohek soll den Bedürfnissen der Kunden angepasst werden. Das Ausfüllen der Umfrage dauert nur etwa fünf Minuten. Sie finden die ... weiterlesen
Die Stadtbibliothek vor blauem Himmel zwischen dem Dom St. Martin und dem Bischöflichen Ordinariat

3G-Nachweis erforderlich ab 16.8.2021

Wir haben geöffnet! Der Besuch der Stadtbibliothek ist nur mit einem negativen Corona-Schnelltest, einem Genesenen- oder Geimpften-Nachweis möglich (3G-Nachweis). Kinder ... weiterlesen

Neue Medien