Rottenburger Kinder- und Jugendbuchwochen

Auf gelbem Hintergrund sind drei weiße Quadrate als Sprechblasen angedeutet. Darin sieht man zwei Gruppen von Menschen als Silhouette in bunt.
Quelle: Stadtbibliothek Rottenburg

Die Kinder- und Jugendbuchwochen haben in Rottenburg eine lange Tradition. Bereits seit 1988 finden sie in Rottenburg statt. Seit Oktober 2017 haben wir die Planung und Koordination übernommen.

Unter Beteiligung verschiedenster Einrichtungen und Institutionen gibt es an 14 Tagen im Oktober eine bunte Vielfalt an Kulturveranstaltungen.

Interaktive und fremdsprachige Lesungen laden in ferne Länder, alte Zeiten und zu spannenden Abenteuern ein. Beliebte Kinderbuchfiguren werden auf der Bühne als Theaterstück lebendig. Die neuesten Kinderliteraturverfilmungen sind auf der Leinwand im Kino zu sehen. Selbst kreativ werden können die Kinder und Jugendlichen bei kreativen Workshops, beim Erlernen von Zungenbrechern, bei Bastelprojekten oder Wettbewerben.

Die Termine finden Sie rechtzeitig in unserem Veranstaltungskalender und zwei Wochen vor Beginn der KIJUs auch als Flyer bei uns, der WTG und allen Mitveranstaltern.

Hier geht's zur Veranstaltungsbroschüre